Garry's Mod StarWars Roleplay: 109.230.238.64:27035


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Bewerbung zum Klonkrieger Kommandant

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Bewerbung zum Klonkrieger Kommandant am Di Mai 17, 2016 10:39 pm

Liebe Community, mit dieser Bewerbung bewerbe ich mich zum Kommandanten der Klonkrieger und hoffe das ihr Spaß beim Lesen habt. Ich denke es macht nichts aus, wenn ich meine alte Bewerbung genommen habe und diese einfach überarbeite, da ich ehrlich gesagt zu faul bin ständig alles neu zu formulieren. Momentan spiele ich meinen Donater Job Sev und bin seit kurzem auch aus den Jedi ausgestiegen, weshalb ich nun den Posten als Klonkrieger Kommandanten antreten will.
_____________________________________________________________________________________
OOC (Out of Character)
Ich heiße Sandro und bin 15 Jahre jung. Ich besuche zurzeit noch die achte Klasse einer Realschule. In meiner Freizeit unternehme ich nicht wirklich viel, sondern spiele hauptsächlich Garry's Mod, doch auch ich bin sportlich tätig und bin in dem Leichtathletik Verein meines Ortes. Ich bin außerdem auch mit Leib und Seele ein großer Anime/Manga und Japan Fan, was man mir hoffentlich sonderlich anmerkt. Aber auch mit dem Star Wars Universum befasse ich mich sehr gerne.
_____________________________________________________________________________________
Onlinezeiten
Um ehrlich zu sein bin ich täglich gut 6 Stunden online wenn nichts dazwischen kommt.
_____________________________________________________________________________________
IC (In-Character)
Ich bin der Klonkrieger 1207, genannt Harlock. Wie die meisten Klonkrieger wurde ich auf dem regnerischen Planeten Kamino geboren und dort trainiert, damit ich der Armee der Galaktischen Republik im Krieg gegen die Kornförderation unterstützen kann. Nach meiner erfolgreichen Ausbildung zum Soldaten wurde ich sofort nach Geonosis in eine sehr gefährliche Gegend versetzt, wo man eigentlich nicht einmal in Ruhe schlafen konnte. Ständig hörte man die Schüsse der Blaster, da der Planet sehr umkämpft war. Dann kam es eines Tages so, wie es kommen musste und unsere Basis wurde von Droiden überrannt, meine Kameraden und unsere Vorsitzenden verteidigten sie so gut wie nur möglich, wurden dann aber niedergemetzelt... All meine Kameraden... Nein, meine Freunde starben bei ihrem heldenhaften Einsatz und bekamen nicht einmal eine Auszeichnung, denn mit dem Einsatz unsere Leben konnten wir die Droiden zurück schlagen. Die einzigen Überlebenden bildeten hierbei ich und mein Kommandant. Während ich aber glücklicherweise mit schweren Schussverletzungen überlebte, wurde mein Kommandant von Trümmern begraben und so querschnits gelähmt, was ich mir bis heute nicht verzeihen kann. Nachdem ich dann wieder genesen war, besuchte ich meinen letzten Freund jeden Tag und habe mich sogar dafür eingesetzt, dass er nicht einfach exekutiert wird, weil er nicht mehr zu gebrauchen war. Diese Tat und mein Auflehnen gegen die Hohen Generäle brachte mich bei meinen Kameraden hohen Ruhm ein und ich bestritt weiter Einsätze in einem neuen Trupp und sammelte so immer mehr Erfahrung. Doch nach 3 Monaten Kriegserfahrung zeichnete ein weiteres tragisches Ereignis mein Leben, denn wir waren auf dem Weg zu einem Einsatz mit unsere Venator, gerieten dann jedoch in einen Hinterhalt und wurden von mehreren Schlachtkreuzern der Separatisten umzingelt. Doch das eigentliche Problem war, wir wurden zur Verstärkung wohin geschickt und hatten deswegen keine Führungspersonen an Bord, weil wir uns dem Kommando eines anderen Kommandanten anschließen sollten und die Separatisten die Brücke schon gesprengt hatten, wo all die Offiziere stationiert waren. Also herrschte großes Chaos auf dem Schiff, da alle in Panik verfielen. Ich jedoch behielt durch meine vielen Einsätze einen ruhigen Kopf und verschaffte mir eigentlich unerlaubten Zugang zu den Lautsprechern, sodass ich zu allen Klonen auf der Venator sprechen konnte. Ich erzählte ihnen wie wichtig es sei, in solchen Situationen die Hoffnung nicht zu verlieren und immer nach einer Lösung zu suchen. Anschließend erzählte ich meinen Plan, Retungskapseln mit Sprengstoff auf die Blockade zu schießen, damit sie erstens nichts verdächtig finden und zweitens, damit wir so eine Schleuse für unsere Flucht freisprengen konnten. Alles funktionierte nach Plan und wir wurden von der Flotte des Jedi Generals Aayla Secura aufgelesen und gerettet. Ich bekam einen Orden für meinen starken Einsatz. Nun bin ich hier gelandet und will nun die Klonkrieger auf dieser Venator anleiten, damit sich so etwas nicht wiederholt.
_____________________________________________________________________________________
Positive Eigenschaften
- Häufig anwesend
- Sehr erfahren
- RP fähig
- Niveauvoll
- Ich bin immer Herr der Lage
- Ich kenne mich im StarWars Universum aus
- Ich beweise starke Führungsqualität
- Ich bin nett und gerecht
- Ich bin sehr bekannt
- Ich passe mich schnell an
_____________________________________________________________________________________
Negative Eigenschaften
- Ich bin ein Einzelgänger
- Lustlosigkeit merkt man mir an
- Außerhalb von Einsätzen drifte ich gern mal ins FailRP ab
- Mir fallen zu wenig negative Eigenschaften ein shul'va
_____________________________________________________________________________________
Begründung, wieso du Kommandant werden möchtest:
Ich möchte Kommandant der Klonkrieger werden, damit ich Struktur bei den normalen Klonkriegern einbringe und ihnen alles genauer Beibringe, damit man sie nicht als Kanonenfutter hinstellt und sie auch eine bessere Chance in Weiterbildungen (Tryouts) haben, damit sie auch besser Karriere machen können.
_____________________________________________________________________________________
Spielzeit auf dem Server
1 Woche, 6 Tage und 17 Stunden
_____________________________________________________________________________________
Erfahrung auf dem Server
Ich war schon während der Venator Zeit ein (IC) hochrangiger Spieler und kenne die Community inzwischen auch sehr gut sodass man mich sogar als Veteran bezeichnen könnte. Nach dem ich dann auch nach einigen PC Problemen auf den neu zusammen gestellten Server kam, war ich sofort überwältigt. Denn dieser Server war mit Sicherheit der erste den ich betrat, der mit diesem Setting arbeitet. Doch auch hier fand ich mich sehr schnell ein und bin nun als Admin tätig um den Server auf der einen Seite noch besser zu machen, als auch den Usern in Not eine Hilfe zu sein.
_____________________________________________________________________________________
Warns
Ich habe zum jetzigen Zeitpunkt keinerlei Warns.
_____________________________________________________________________________________
(Schonmal gespendet?)
35€ insgesamt
_____________________________________________________________________________________
Abschlusswort
Ich hoffe euch hat meine Bewerbung gefallen und habe trotz meines Jobs als Sev eine Chance der Klonkrieger Kommandant zu werden, da ich selbstverständlich dann auch sehr oft als dieser spielen werde. Ich bin offen für konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge, also immer her damit Very Happy
lg Harlock



Zuletzt von Captain Harlock am Mi Mai 18, 2016 3:50 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Bewerbung zum Klonkrieger Kommandant am Mi Mai 18, 2016 9:04 am

Ich finde die Bewerbung (SEEEHR Gut) und der IC teil ist bombe Very Happy
#Dafür

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: Bewerbung zum Klonkrieger Kommandant am Mi Mai 18, 2016 7:02 pm

Geiler IC Teil affraid Bewerbung auch Klasse! #dafür!

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Bewerbung zum Klonkrieger Kommandant am Mi Mai 18, 2016 7:20 pm

Eine Person die weiss wie man Bewerbungen schreibt! #Dafür


mfg Raizer

Benutzerprofil anzeigen

5 Re: Bewerbung zum Klonkrieger Kommandant am Do Mai 19, 2016 5:01 pm

#angenommen

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten